EMAS

Auf Initiative des Verbraucherrates verlangte eine Koalition der europäischen Umwelt– und Verbraucherverbände (ANEC, BEUC, ECOS, EEB) eine Totalreform des europäischen EMAS-Systems (Umweltmanagement). Große Zweifel bestehen hinsichtlich der tatsächlichen Umwelt­leistungsfähigkeit dieses Systems. Verlangt wurde ein „system of excellence“ mit substantiellen Anforderungen und verbindlichen Indikatoren, Benchmarks und (sinnvollen) Berichtspflichten. Leider wurden die Forderungen höchstens ansatzweise umgesetzt.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×